Anreise & Unterkunftsmöglichkeit

Seminarort
Unsere Seminare finden im Bildungszentrum St. Franziskus in Ried im Innkreis statt. Es besteht die Möglichkeit, im Bildungshaus zu nächtigen und Mahlzeiten einzunehmen. Bitte nehmen Sie die Zimmerreservierung so bald wie möglich vor.

Bildungszentrum St. Franziskus

Riedholzstraße 15a
A-4910 Ried im Innkreis
Tel. 07752/ 82742
E-Mail: franziskus@dioezese-linz.at

 

Kontakt | Impressum

Organigram zum Download (44.6 KB)

Kontakte zum Download (90.1 KB)


Meisterschule Ried GES.N.B.R.
Humerstrasse 6, 4063 Hörsching
Sitz in Politischer Gemeinde Ried im Innkreis

FN 289800 b
16 Fr 3817/14 i-2

Leitung: ALFRED STURM ARCH DIPL ING

+43 (0) 7221 72172
+43 (0) 676 9351725

office@meisterschule.at

Webdesign: L.Schwabegger 2015.

 

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen

§ 1
Die Meisterschule Ried hält Kurse zur Vorbereitung der Prüfungen im Bau- Steinmetz- und Holzbaumeistergewerbe der jeweiligen Prüfungsstellen ab.

§ 2
Die Vortragenden sind bemüht, innerhalb der Kursdauer und des jeweiligen Faches, das erforderliche Wissen zu vermitteln.

§ 3
Ein Anspruch auf Zulassung zur Prüfung oder Bestehen der Prüfung besteht nicht.

§ 4
Die Kurse werden in Blockseminaren (täglich ca. 13 Lehreinheiten) abgehalten. Der Tagesablauf wird vom jeweiligen Vortragenden festgelegt.

§ 5
Der Kursort ist derzeit das Bildungszentrum St. Franziskus, Ried i. Innkreis. Die Kosten für Anreise, Verpflegung und Nächtigungen sind vom Kursteilnehmer zu tragen.

§ 6
Die Kurstermine werden von der Meisterschule Ried e.U. festgelegt und können auch kurzfristig geändert werden.

§ 7
Die vorgetragenen Lehrinhalte und die beigegebenen Unterlagen erheben nicht den Anspruch auf Vollständigkeit.

§ 8
Der Anspruch zur Teilnahme am gewünschten Kurs besteht nach Einzahlung von mind. 30 % der Kursgebühr. Stornierung und/oder Abmeldung vom jeweiligen Kurs ist nicht möglich. Eine Anrechnung der Einzahlung für einen Folgekurs ist möglich.

§ 9
Werden Kurse nur teilweise oder wiederholt besucht, gilt ein gesondeter Tarif.

§ 10
Gerichtsstand ist Ried im Innkreis

Ried, im November 1998